Topstar kangaroos Logo

JBBL verliert in den Playdowns

JBBL verliert in den Playdowns
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Bildquelle: bba - baramundi basketball akademie

Auch im zweiten Spiel der Best-of-Three-Serie verliert die JBBL-Mannschaft der baramundi basketball akademie Augsburg mit 32:84 gegen die Gäste aus Trier.

Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt: Zu keiner Zeit war man in der Lage in der Offensive Akzente zu setzen und einen Weg zu einfachen Körben zu finden. Bereits in der Halbzeit lag man hoffnungslos zurück. 

Diese Niederlage bedeutet auch gleichzeitig, dass man das automatische Startrecht für die Saison 2022/23 verloren hat. Nun gilt es die neuen Jahrgänge auf das in den Pfingstferien bevorstehende Qualifikationsturnier vorzubereiten, um den Startplatz ein weiteres Jahr zu sichern.