Topstar kangaroos Logo

Kangaroos gewinnen beide Tests gegen Mannheim

Kangaroos gewinnen beide Tests gegen Mannheim

Die BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen hat beide Testspiele des Wochenendes gegen den Südwest Regionalligisten SG Mannheim klar für sich entschieden. Am Samstagabend siegte man vor rund 100 Zuschauern in der Stadtberger Sporthalle mit 86:62, am Sonntag wurde das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit sogar mit 89:58 gewonnen.

Die Kangaroos zeigten sich bereits in einer guten Frühform und sorgten in beiden Matches schnell für klare Verhältnisse. In Spiel eins war ein 16:1 Blitzstart Grundlage für den Erfolg, in Spiel zwei konnte man das erste Viertel sogar mit 34:17 für sich entscheiden. Demzufolge hatte Trainer Ian Chadwick viele Gelegenheiten, dem gesamten Kader Spielpraxis zu verschaffen und auch die ein oder andere taktische Variante zu testen. „Wir haben ja bereits letztes Jahr in der Vorbereitung gegen Mannheim gespielt, da waren die Spiele sehr knapp. Demzufolge bin ich zuversichtlich, dass wir dieses Jahr eine gute Rolle in der Liga spielen. Mit CJ Carr gewinnen wir natürlich an individueller Klasse, insgesamt ist die Mannschaft aber in einer weitaus besseren körperlichen Verfassung als letztes Jahr zum selben Zeitpunkt“, bilanzierte Cheftrainer Ian Chadwick das Wochenende. Am kommenden Donnerstag steht dann ein echter Härtetest für die BG an, dann trifft man im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart am 22. September in der 1. Regionalliga Südost auf Zweitligist Bayern München II. Die Partie findet in der Schulturnhalle Mammendorf statt.

Punkteverteilung beide Spiele:

Carr (46), Richter (24), Tesic (20), Hadzovic (15), Benke (15), Behnisch (13), Veney (11), Londene (13), Fiebich (9), Hoedt (6), Chalusiak, Moosrainer.